Ausgezeichnet: Ideen aus der Praxis für die Praxis

Entdecken Sie die innovativen Ideen der vergangenen Jahre. Diese praxisnahen Beispiele geben Anregungen und bieten Lösungen für die Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit.

Alle vorgestellten Maßnahmen haben zur Steigerung der Effizienz beigetragen: Die krankheitsbedingten Fehlzeiten gingen zurück, die Beschäftigten sind motivierter bei der Arbeit, die Qualität der Arbeitsergebnisse ist gestiegen.

Aktiv sein zahlt sich aus – stellen Sie Ihre Ideen im Arbeits- und Gesundheitsschutz vor!

chronologisch
thematisch

Arbeitsmittel

Schütze Deine Hände - Werkzeugwechsel sicher durchgeführt

Schütze Deine Hände - Werkzeugwechsel sicher durchgeführt

Bei TE Connectivity Raychem bewahrt ein selbst konstruiertes Handwerkzeug die Hände vor Verletzungen beim Wechsel des Fräskopfes an einer Kantenfräsmaschine.

Der Plattentransportwagen

Der Plattentransportwagen

Damit der Umgang mit schweren Arbeitsplatten einfacher und sicherer wird, hat das Unternehmen toom Baumarkt einen Plattentransportwagen entwickelt.

Handverletzungen vorbeugen

Handverletzungen vorbeugen

Sicher hämmern und wenden: Wie selbst entwickelte Werkzeuge zuverlässig vor Verletzungen schützen, zeigt das Unternehmen thyssenkrupp Schulte

Sicherheit am Haken

Sicherheit am Haken

Der Transport von schweren Werkzeugen am Kranhaken war in der Vergangenheit nicht ungefährlich. Für den sicheren Transport wurde eine Kranhakenabdeckung entwickelt.

Verletzungsgefahr abgedeckt

Verletzungsgefahr abgedeckt

Für Polierarbeiten mit Drehmaschinen entwickelte ein Firmenteam eine Irisblende, um die Hände der Bediener zu schützen. Fast alle Teile konnten selbst hergestellt werden.

Verletzungsgefahr gebannt

Verletzungsgefahr gebannt

Dank einer einfachen und effektiven Konstruktion werden Verletzungsgefahren an der Ständerbohrmaschine sicher vermieden.

Reifen wechseln, Rücken schonen

Reifen wechseln, Rücken schonen

Im Reifenfachhandel kann die Arbeit ein wahrer Knochenjob sein: Das Unternehmen erarbeitete ein Gesamtkonzept, das an allen Standorten für Entlastung sorgt.

Neu- und Umgestaltung des Arbeitssystems Mobile Presse

Neu- und Umgestaltung des Arbeitssystems Mobile Presse

Rückenbelastung ade: Eine Hebeeinrichtung nimmt dem Pneuhage-Mitarbeiter die Arbeit ab und hebt den Reifen auf die mobile Presse.

Emmissionsarmes Schleifverfahren zur Beseitigung von asbestbelastetem Kleber

Emmissionsarmes Schleifverfahren zur Beseitigung von asbestbelastetem Kleber

Nie wieder Bauschutt schleppen: Bei H. Herzog wird der asbesthaltige Kleber emissionsfrei abgeschliffen.

Paketwendeanlage

Paketwendeanlage

Dank der unternehmensintern entwickelten Paketwendeanlage können Bleche bei Thyssenkrupp Metalserv jetzt sicher gewendet werden.

Prüfstand für Motorsägen

Prüfstand für Motorsägen

Mit Hilfe eines Prüfstand für Motorsägen können Motorsägen bei der Baywa in München sicher unter Belastung getestet werden.

Vermeidung von Handverletzungen und Lärm im Umgang mit Rolltainern

Vermeidung von Handverletzungen und Lärm im Umgang mit Rolltainern

Sichere Rollbehälter? Bei Kaiser’s Tengelmann bald kein Fremdwort mehr. In einem Pilotprojekt wurden die Griffbereiche nach innen verlegt.

Vermeidung von Handverletzungen und Lärm im Umgang mit Rolltainern

Vermeidung von Handverletzungen und Lärm im Umgang mit Rolltainern

Sichere Rollbehälter? Bei Kaiser’s Tengelmann bald kein Fremdwort mehr. In einem Pilotprojekt wurden die Griffbereiche nach innen verlegt.

Brötchen-Schneidehilfe

Brötchen-Schneidehilfe

Verletzungen beim Brötchenaufschneiden gehören im RealSB Warenhaus in Passau der Vergangenheit an.