• Home
  • Ausgezeichnet

Ausgezeichnet: Ideen aus der Praxis für die Praxis

Entdecken Sie die innovativen Ideen aus den vergangenen Jahren. Die praxisnahen Beispiele geben Anregungen und bieten Lösungen für mehr Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz. Alle vorgestellten Maßnahmen haben zur Steigerung der Effizienz beigetragen: Die krankheitsbedingten Fehlzeiten gingen zurück, die Beschäftigten sind motivierter bei der Arbeit, und die Qualität der Arbeitsergebnisse hat sich verbessert.

Aktiv sein zahlt sich aus – stellen Sie Ihre Ideen für sichere und gesunde Arbeitsplätze vor!

chronologisch

2014

Logistische Optimierung durch Einführung eines neuen Verpackungssystems

Logistische Optimierung durch Einführung eines neuen Verpackungssystems

Mit dem neuen Verpackungssystem von Baxter werden pharmazeutische Produkte jetzt erheblich sicherer und leichter verpackt.

Prüfstand für Motorsägen

Prüfstand für Motorsägen

Mit Hilfe eines Prüfstand für Motorsägen können Motorsägen bei der Baywa in München sicher unter Belastung getestet werden.

Einführung einer Einkaufswagenschiebehilfe

Einführung einer Einkaufswagenschiebehilfe

Der Transport einer Reihe von Einkaufswagen ist eine Aufgabe, die in vielen Einkaufsmärkten anfällt. Ob auf Parkplätzen oder Parkdecks – die Tätigkeit erfordert vollen Körpereinsatz.

Schluss mit Rückenschmerzen und Plackerei

Schluss mit Rückenschmerzen und Plackerei

Bis vor Kurzem war das Befüllen von Gasflaschen noch Schwerstarbeit. Doch bei der Firma Erik Walther ist damit jetzt Schluss.

Globus 360° – Arbeitsschutz und Gesundheit für unsere Mitarbeiter

Globus 360° – Arbeitsschutz und Gesundheit für unsere Mitarbeiter

Das Globus SB Warenhaus in Waghäusel-Wiesenthal: Mit dem Projekt Globus 360° setzt man hier für die aktuell 600 Beschäftigen seit einigen Jahren in Sachen Gesundheit auf engagierten Gesundheitsschutz.

Vermeidung von Handverletzungen und Lärm im Umgang mit Rolltainern

Vermeidung von Handverletzungen und Lärm im Umgang mit Rolltainern

Sichere Rollbehälter? Bei Kaiser’s Tengelmann bald kein Fremdwort mehr. In einem Pilotprojekt wurden die Griffbereiche nach innen verlegt.

Vermeidung von Handverletzungen und Lärm im Umgang mit Rolltainern

Vermeidung von Handverletzungen und Lärm im Umgang mit Rolltainern

Sichere Rollbehälter? Bei Kaiser’s Tengelmann bald kein Fremdwort mehr. In einem Pilotprojekt wurden die Griffbereiche nach innen verlegt.

Augen auf – Azubis finden Gefahrenquellen

Augen auf – Azubis finden Gefahrenquellen

Azubis der Kaufland Logistik des Ausbildungsjahrgang 2012 spüren Gefahrenquelllen im Lagerbereich und schlagen Lösungen vor.

Sicherer Auftritt auf die Lkw-Ladebordwand

Sicherer Auftritt auf die Lkw-Ladebordwand

Ein neuer aufklappbarer Aufstieg sorgt für mehr Sicherheit beim Erklimmen von Fahrzeugaufbauten und Ladeflächen.

Paketwendeanlage

Paketwendeanlage

Dank der unternehmensintern entwickelten Paketwendeanlage können Bleche bei Thyssenkrupp Metalserv jetzt sicher gewendet werden.