EHScape Room

Preisübergabe der Goldenen Hand an die GE Healthcare GmbH
/

Bei GE Healthcare werden die Beschäftigten früh für das Thema Arbeitsschutz sensibilisiert. In Zusammenarbeit mit der EHS-Abteilung wurde die Idee eines EHScape Room entwickelt. Teams von sechs bis acht Beschäftigten werden dabei im sogenannten EHScape Room mit Aufgaben konfrontiert. Die zu lösenden Rätsel thematisieren unter anderem Gefahrensymbole, wesentliche Arbeitsschutzgesetze und die interne Arbeitsschutzorganisation. Ziel des EHScape Room ist es, auf spielerische Art die Beschäftigten über die Gefahren mangelnder Arbeitssicherheit aufzuklären.

 

Dr. Wolfgang Uslar<br> Stellvertretender Präventionsleiter, BGHW

Dr. Wolfgang Uslar
Stellvertretender Präventionsleiter, BGHW

Begründung der Jury

Da die behandelten Themen ohne großen Aufwand geändert bezihungsweise angepasst werden können, ist die Idee nachhaltig und kann auch auf andere Unternehmen und Branchen übertragen werden.

 

Zurück