Erste-Hilfe-Auszeichnung

Zwei Mitarbeiter der Lübecker Hafengesellschaft beim Handshake
Ein Verunglückter und sein Lebensretter: Edvard Jönsson und Lorenz Wilhelm von der Lübecker Hafengesellschaft (Foto: BGHW)

Leider sind nicht alle Unfälle oder gesundheitlichen Notsituationen vermeidbar. Umso besser ist es, wenn im Ernstfall jemand schnell helfen kann.

Seit 20 Jahren zeichnet die BGHW nicht nur kreative und innovative Präventionsmaßnahmen aus, sondern auch kühle Köpfe und kundige Hände. Mit der Erste-Hilfe-Auszeichnung werden Einzelpersonen belohnt, die – z.B. bei einem Arbeitsunfall – schnell reagiert, das Richtige getan und damit Schlimmeres verhindert haben.

2021 wurden vier Mitarbeiter des Lübecker Hafens geehrt, durch deren beherztes Eingreifen ein Kollege sicher aus dem eiskalten Wasser geborgen werden konnte. Die ganze Geschichte lesen Sie hier: https://www.bghw.de/e-magazin/lebensretter-im-hafen-luebeck

Wurde auch in Ihrem Unternehmen kürzlich auf besondere Weise Erste Hilfe geleistet? Dann erzählen Sie uns davon!

Denn ab sofort gibt es ein neues, einfaches Verfahren für Vorschläge aus den eigenen Reihen: eine kurze Schilderung des Hergangs im untenstehenden Kontaktformular reicht aus. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen!

Kontaktformular "Erste-Hilfe-Auszeichnung"

Bitte rechnen Sie 4 plus 6.