Null Unfall, null Ausfall – kein Zufall!

DIE GOLDENE HAND ist mehr als nur ein Präventionspreis:
Sie schlägt branchenweit Wellen.

Mit der GOLDENEN HAND zeichnet die BGHW jedes Jahr Unternehmen aus, die die Gesundheit und Sicherheit ihrer Belegschaft nicht dem Zufall überlassen. Dabei gilt: Je kreativer und motivierender, desto besser!
Lassen Sie sich am besten gleich von Best Practices aus den letzten Jahren inspirieren. Oder ist in Ihrem Unternehmen vielleicht schon eine preiswürdige Lösung zur Prävention im Einsatz? Dann sind wir gespannt auf Ihre Bewerbung.

Die Goldene Hand-Trophy in einer dunkelgrauen Schachtel

Ihre Vorteile

Stellen Sie uns Ihre Lösungen für sichere und gesunde Arbeitsplätze vor. Wir prämieren die besten Einreichungen mit der Goldenen Hand und bringen Ihre Idee an die Öffentlichkeit.

Mehr dazu

Jede Idee zählt

Wenn es um Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz geht, sind alte Wege nicht immer die besten. DIE GOLDENE HAND will deshalb jede Art von Beitrag sichtbar machen! Pfiffige Ideen von Kleinunternehmen haben die gleichen Chancen wie Komplettlösungen von Großkonzernen – Hauptsache, sie sind neu.

Mehr dazu
Ein Mann mit Warnweste und Schutzhelm beim High Five.

Null Unfall, null Ausfall – kein Zufall!

Der Leitgedanke der Prävention sagt beinahe schon das Wichtigste über DIE GOLDENE HAND. Wir erklären trotzdem noch einmal, was dahintersteckt.

Mehr dazu
Ein Mann sitzt in einer Interviewsituation vor einer Kamera

Häufig gestellte Fragen

Eine Auszeichnung mit der GOLDENEN HAND ist für die Betriebe in vielerlei Hinsicht kein Zufall! In unseren Video-FAQs berichten Beschäftigte von Freude, Motivation und Ansporn für zukünftige Projekte.

Mehr dazu
Mitarbeiter*innen eines Supermarktes beim Einräumen von Produkten

Best Practices

Diese Beiträge wurden mit der GOLDENEN HAND ausgezeichnet. Lassen Sie sich von den positiven Beispielen inspirieren. Gute Ideen können so einfach sein.

Mehr dazu